JK_210214_SY_Redenschirm-7095.jpg

WER IST SARAH?

Schon immer haben mich Worte fasziniert: Das geschriebene, wie auch das gesprochene Wort. So groß war die Faszination, dass ich mich nach dem Abitur entschloss, Linguistik mit den Schwerpunkten Englisch und Schwedisch zu studieren. Auch wenn ich schließlich beruflich erstmal einen anderen Weg eingeschlagen habe: Die Liebe zu Worten und Sprache ist geblieben! Und mehr als das: Nicht nur das "was" sondern auch das "wie" haben für mich eine große Bedeutung. Und manchmal auch das "wo" und das "wann". 

So gebe ich heute mein Wort:
So individuell wie das Leben.
Dann, wenn Worte fehlen.
Dort, wo Worte Halt geben.